Aktuelle Ausstellung


Bitte beachten: Die Ausstellungseröffnung ist am 17.07.2021 ab 16:00 Uhr in Anwesenheit des Künstlers. Für Ihre Sicherheit bieten wir "drei Ausstellungseröffnungen" nacheinander an. Melden Sie sich einfach telefonisch (03601-425513) für eines der folgenden Zeitfenster 16:00 UHR | 16:40 Uhr | 17:20 Uhr       

 

Bei großer Nachfrage werden wir auch zu späteren Uhrzeiten weitere Zeitfenster anbieten.


WOLFGANG REINKE

Das Land am Meer

 

17.7. – 02.09.2021

 

 

Sein Sehnsuchtsort, seine geistige Heimat, sein Anlass, immer wieder künstlerisch zu arbeiten, das ist für WOLFGANG REINKE der Norden.

 

Dabei sind es nicht die optischen Attraktionen, etwa das mondäne Segelboot, der malerische Leuchtturm oder der romantische Fischeralltag, die ihn zum Stift, zum Pinsel oder zur Kamera greifen lassen.

 

Nein es ist vielmehr das Land, von uns aus gesehen der Norden, dort wo es zur Ostsee geht, dort wo er lange Jahre gewohnt hat, dort wohin er alljährlich zum Arbeiten sich zurückzieht. Da ist er auf du und du mit der Landschaft, deren flache, platte Ebene vor dem Betrachter liegt und deren Schönheit sich nicht unbedingt auf dem ersten Blick erschließt und eine Baumreihe, ein Feldweg oder ein Gestrüpp erst bei längerer Betrachtung ihren Reiz entfalten und zur optischen Sensation werden.

 

Und dann ist dann natürlich das Meer. Wie oft mag er hier wie der Friedrichsche Mönch gestanden haben; fassungslos angesichts der Unendlichkeit, die immer wieder zum andächtigen Staunen, zum Gedankenspiel und Entzücken einlädt. Der Künstler lässt all das wieder und wieder zu Bild werden, wunderbar die farbigen Arbeiten, meisterhaft die schwarzweiße Blätter. WOLFGANG REINKE. Das Land und das Meer.

 

 

Wolfgang Reinke

1942 in Reppen Westernberg geboren

1963-1969 Standfotograf im DEFA-Studio für Spielfilme in Potsdam-Babelsberg

1969-1974 Studium an der Hochschule für Grafik und Buchkunst Leipzig

1982 Mitglied des Verbandes Bildender Künstler der DDR

1986 Übersiedlung nach Westberlin

1995-1997 Beratertätigkeit im Künstlerischen Beirat der Investitionsbank Berlin (IBB)

seit 1995 alljährliche mehrmonatige Arbeitsaufenthalte im Mecklenburgischen Künstlerhaus / Schloss Plüschow

1997 Kunst im öffentlichen Raum: Fußbodengestaltung (Säuleneinfassungen) in der Empfangshalle der IBB

2004 Stipendium der Hansestadt Rostock im Schleswig-Holstein-Haus

2005 Internationales Pleinair in Nida

2017 Nominierung Brandenburgischer Kunstpreis und Ausstellung im Schloss Hardenberg

Werke des Künstlers in

Berlin | Berlinische Galerie | Neuer Berliner Kunstverein e.V. | Investitionsbank Berlin

Leipzig | Landesbank Sachsen 

Potsdam | Industrie-und Handelskammer

Ribnitz-Damgarten | Städtische Kunstsammlung

Rostock | Kunsthalle

Schwerin | Sammlung der Stiftung Mecklenburg

Silbitz | Silbitz-Guss GmbH.



Impressionen aus der Aktuellen ausstellung


Unsere Hygiene-Regelungen für Sie


  • AHA-Regeln gelten selbstverständlich auch bei uns, d.h. Abstand- Hygiene- Atemschutz, dazu regelmäßige Lüftung.
  • Eine Registrierung zur Kontaktnachverfolgung ist notwendig.
  • Die Betreiber der Galerie sind doppelt geimpft.

 

 

 

Bitte machen Sie mit uns telefonisch unter 03601-425513 ein Zeitfenster aus, das für Sie dann reserviert wird. In unserer Galerie gibt es ausreichend Desinfektionsmöglichkeiten.


GalerieNachrichten


+++ Sonderangebote +++ Nach einer erfolgreichen Ausstellung, die OTTO PAETZ, dem Altmeister der Thüringer Landschaftskunst, gewidmet war, bleibt eine große Nachfrage bestehen. Wir legen deshalb nach, haben unsere Vorräte aufgefüllt und können erneut in Mühlhausen noch nicht gezeigte Werke des Weimarer Künstlers in den Verkauf stellen.

 

OLAF MEINEL, der Mühlhäuser Bildhauer und Restaurator, muss leider- aus verschiedenen Gründen- sein Atelier an der Marienkirche aufgeben. Er wird sich verkleinern, ein Grund, sich von Manchem zu trennen, darunter von vielen Werken, die etwas über sein jahrzehnte langes Streben um feine und sensible Formen erzählen. Wir dürfen Ihnen davon viele schöne Stücke anbieten. +++


Hier finden Sie uns


Inhalte von Google Maps werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf die Cookie-Richtlinie (Funktionell), um den Cookie-Richtlinien von Google Maps zuzustimmen und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in der Google Maps Datenschutzerklärung.